News & Aktuelles

Gründer wagen das „Tigerente-Projekt“

Neue Kinderkrippe soll im nächsten Jahr eröffnet werden

Von Inge Meyer
Moormerland-Veenhusen. Die neue Tigerente-Kinderkrippe direkt an der Hauptstraße im Ortsteil Veenhusen kommt gut voran, und die beiden Geschäftsführer Andreas Aikens und Mareike Glander feierten das Richtfest mit den beteiligten Handwerksfirmen. „Nach dem Spatenstich im August ging es flott weiter und wir planen, die neue Kinderkrippe für 30 Kinder zur Jahresmitte 2019 zu eröffnen“, informiert Andreas Aikens, der selber mit seiner Familie in Neermoor.

Seit dem Abitur kennen sich Andreas Aikens und Mareike Glander und der Kontakt brach nicht ab. „Die Idee für den Bau einer Kinderkrippe reifte vor zwei Jahren und zwar überall in den Regionen, die unterversorgt sind“, erklärt Mareike Glander, die genau wie ihr Geschäftspartner Wirtschaft studiert hat. Sie sicherten sich die Bildrechte von der Janosch Film- und Medien AG und machten sich auf die Suche nach einem passenden Standort für den Bau einer Kinderkrippe für Kinder zwischen 0-3 Jahren.

Aus dem Saterland in die ganze Welt

Neues Bürogebäude der Firma RMB/Energie fertiggestellt

Von Ilka Himstedt

Ramsloh. Die Erfolgsgeschichte der RMB/Energie ist recht kurz, aber dafür umso großartiger. Denn erst vor zehn Jahren wurde das Unternehmen zur Entwicklung und Herstellung von Blockheizkraftwerken im Saterland mit damals nur vier Mitarbeitern gegründet.

Und schon zwei Jahre später eroberte das Klein-Blockheizkraftwerk „Silence Complete“ den Markt, so dass der ursprüngliche Standort in Scharrel für den wachsenden Betrieb viel zu klein wurde. Deshalb erfolgte im Jahr 2014 der Umzug an die Hauptstraße in Ramsloh, wo weiter an innovativen Ideen in Sachen Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) gearbeitet wurde.

Großefehntjer stellen auf der Bau aus

SCHILL-LOUNGE auf der Bau 2019 in München

Von Inge Meyer

Großefehn-Ulbargen. Erholen – einfach mal zurücklehnen und das am Besten in einem Sommergarten der Premium Klasse! Dieses ist mit der „Chill-Lounge“ von der Firma Schilling GmbH aus Großefehn möglich.

„Die Chill-Lounge haben wir erstmals auf der Fachmesse Bau 2017 in München vorgestellt. Zwischenzeitlich haben wir die Chill-Lounge weiterentwickelt, so dass wir uns erneut auf der internationalen Bau-Leitmesse in München, die im Januar 2019 stattfindet, präsentieren“, so Hinrich Brauer, Prokurist der Firma Schilling GmbH. Die Fachmesse für Verarbeiter, Fachhändler und Wiederverkäufer findet vom 14.-19. Januar 2019 statt und die bisherige Resonanz zur Chill-Lounge war super.

Wirtschaftsecho - Inge Meyer e.K. - Quade-Foelke-Straße 6 - 26802 Moormerland
Tel.: 04954 - 8936-0 Fax: 04954 - 8936-29