News & Aktuelles

Goldig funkelt der Neubau

Das neue Gartenfachgeschäft FLAUAS in Rostrup zieht Kunden aus ganz Weser-Ems an

Von Inge Meyer
Bad Zwischenahn-Rostrup. Es hört sich an wie eine ammerländische Erfolgsgeschichte im Einzelhandel. Vor drei Jahren ging Tordis Stöckmann mit flauas.de – einem Internetshop für Pflanzen und hochwertige, designorientierte Gartenartikel – online. Nun machte sie den nächsten Schritt und eröffnete das Geschäft FLAUAS. Mit den ersten 100 Verkaufstagen ist sie sehr zufrieden.

Der Neubau, der direkt an der Rostruper Kreuzung gelegen ist, fällt wegen des Designs schon von weitem auf: An dem rund 250 qm großen Gebäude ist so gut wie alles schräg, insbesondere das Dach. Zwei große, segelförmige Wände wurden mit kupferfarbenem Blech verkleidet und bilden damit einen spannenden Kontrast zu den anthrazitfarbenen Fassaden. „Wenn die Sonne auf das Gebäude fällt, schimmert das Blech goldfarben“, schwärmt Tordis Stöckmann, die aus einer Familie stammt, die eine Baumschule betreibt.

Stärkung der Netzwerke deutscher und niederländischer Unternehmen

Promotiedagen 2018 am 6. und 7. November in Groningen

Von Désirée Warntjen

Groningen. Eine Messe, die einem wirtschaftlichen Schulterschluss gleicht: „Promotiedagen“ steht für grenzüberschreitenden Austausch, für die Möglichkeit persönlicher Kontakte und einen reichhaltigen Informationspool für deutsche und niederländische Unternehmen, die insbesondere an Kooperationen und an gemeinsamer Wertschöpfung interessiert sind.

Die „UnternehmerKontaktTage“ finden in diesem Jahr am 6. und 7. November im MartiniPlaza Event & Conference Center in Groningen statt. Die Veranstalter erwarten auch in diesem Jahr mehr als 600 Aussteller und rund 30.000 Besucher. Für Besucher ist die Messe an beiden Tagen von 12 bis 22 Uhr geöffnet

„Stadt und Region haben gute touristische Potenziale“

Rund 200 Gäste beim 18. Unternehmertreffen „Position“ des AWV

Von Désirée Warntjen
Wilhelmshaven. Unternehmern und Wirtschaftsvertretern aus der Region Wilhelmshaven, Friesland und Wittmund hat der Arbeitsgeber- und Wirtschaftsverband Jade (AWV) im September wieder Gelegenheit gegeben, Stellung zu beziehen: Zum 18. Mal richteten der Verband in Kooperation mit Nordmetall seine jährliche Veranstaltung „Position“ aus, bei der diesmal das Thema „Aufbruch Tourismus“ im Mittelpunkt stand.

AWV-Hauptgeschäftsführer Jasper Strauß wies darauf hin, dass der Tourismus besonders für die mittelständischen Unternehmen in der Jade-Region eine immer wichtigere Rolle spiele. An der von Alexander Luckow, Sprecher von Nordmetall in Hamburg, moderierten Diskussionsrunde, die das traditionelle Herzstück der „Position“ bildet, beteiligten sich Frieslands Landrat Sven Ambrosy als Vorsitzender des Tourismmusverbundes Nordsee, Carina Balow, Consultant der Projekt- und Beratungsgesellschaft Destination Lab GmbH Berlin, und Göran Sell, Geschäftsführer Nordseeheilbad Borkum GmbH.

Wirtschaftsecho - Inge Meyer e.K. - Quade-Foelke-Straße 6 - 26802 Moormerland
Tel.: 04954 - 8936-0 Fax: 04954 - 8936-29