Tipps & TermineTipps & Termine

BWA zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung

Die Steuerberaterin Elke Hoormann von der Kanzlei Knollenborg & Partner in Lingen wird am 24. Oktober in der Zeit von 19-21 Uhr im Kreishaus II in Meppen zu dem Thema „Betriebswirtschaftliche Auswertung zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung nutzen“ referieren. Gerade in der Phase der Existenzgründung und des Aufbaus eines Unternehmens, aber auch in wirtschaftlichen Krisenzeiten ist es von existenzieller Bedeutung, sich regelmäßig mit den finanziellen Kennzahlen zu befassen. Ausgangspunkt einer solchen Analyse ist die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA). Die monatlichen Zahlenkolonnen erscheinen dabei vielen Selbständigen unverständlich und verschwinden daher schnell in der Schublade. Viele werfen jedoch nur einen kurzen Blick auf das vorläufige Ergebnis und lassen die zahlreichen Varianten der BWA-Analyse außer Acht. Aber gerade diese Auswertungen liefern wertvolle Informationen, die jeder Unternehmer für seine Betriebsführung dringend benötigt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch ist eine verbindliche Anmeldung bei Mechthild Gerling unter der Rufnummer 05931/ 44-4019 oder per E-Mail an mechthild.gerling@emsland.de erforderlich.

Vom Arbeitsvertrag bis zum Aufhebungsvertrag

Der Arbeitgeberverband für Ostfriesland und Papenburg e.V. bietet am 26.10.2017 in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im “Upstalsboom Parkhotel” in Emden ein Seminar zum Thema „Vom Arbeitsvertrag bis zum Aufhebungsvertrag – AGB Kontrolle im Arbeitsvertragsrecht -“ an. Das Seminar richtet sich an Firmeninhaber, Geschäftsführer, Personalleiter, Personalreferenten und qualifizierte Fachkräfte der Personalabteilung sowie Führungskräfte mit Personalverantwortung.

Rechtsanwalt Johann Doden wird die Teilnehmer über kritische Punkte und vorteilhafte Regelungen bei der rechtssicheren Gestaltung von Arbeitsverträgen informieren. Hierbei werden Vertragsschluss, Parteien des Arbeitsvertrages, Geschäftsfähigkeit und Form des Arbeitsvertrages dargestellt. Darüber hinaus wird über das Nachweisgesetz, Rechtsmängel des Arbeitsvertrages, Formulararbeitsverträge und AGB-Kontrolle referiert. Unter Bezugnahme auf Tarifverträge werden statische Klauseln und dynamische Verweisungen behandelt. Informationen und Anmeldung unter Tel. 04921/3971-91.

EXEL-Gründertag

Verkaufstrainer Oliver Schumacher aus Lingen wird beim diesjährigen Existenzgründertag am 11. November beim Landkreis Emsland in Meppen den Fachvortrag halten. Zu dem Thema „Kunden kaufen immer. Doch von wem? Wie Neukundengewinnung gelingt!“ dazu wird Oliver Schumacher referieren.

Der Exel-Gründertag beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung von Heidi Ricke. Nach dem Vortrag von Oliver Schumacher erfolgt die Podiumsdiskussion, bei der Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Emsland über ihre Erfahrungen berichten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch wird um eine verbindliche Anmeldung unter der Rufnummer 05931/ 44-4017 bei Mechthild Gerling oder unter www.emslandgmbh.de gebeten. Die ersten 50 Anmelder erhalten das Buch „Preise durchsetzen“ von dem Buchautor und Verkaufstrainer Oliver Schumacher kostenlos.

Arbeitnehmerüberlassung und Werkvertrag

Der Arbeitgeberverband bietet am 09.11.2017 in der Zeit von 09.00 bis 13.00 Uhr im “Upstalsboom Parkhotel” in Emden ein Seminar zum Thema „Arbeitnehmerüberlassung und Werkvertrag“ an. Das Seminar richtet sich an Firmeninhaber, Geschäftsführer, Führungs- und Fachkräfte aller betrieblichen Bereiche, die mit Fragen des Personaleinsatzes befasst sind.

Rechtsanwalt Jörg Thoma wird den Teilnehmern einen Überblick über rechtliche Möglichkeiten des Personaleinsatzes im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung und eines Werkvertrages geben. Des Weiteren werden sie über die seit dem 01. April 2017 geltenden Neuregelungen, die Bedeutung von Tarifverträgen im Verleiherbetrieb und die Geltung von Betriebsvereinbarungen im Beschäftigungsbetrieb für die dort beschäftigten Leiharbeitnehmer informiert. Die Rechtsfolgen fehlerhafter Vertragsgestaltungen und abwicklungen, betriebliche Überwachungs- und Kontrollaufgaben und Mitwirkungsrechte des Betriebsrates bei Einsatz von Fremdfirmen und personen im Betrieb werden behandelt. Informationen und Anmeldung unter Tel. 04921/3971-91.

Steueränderungen 2018

Die Unternehmerfrauen des Handwerks (UFH) Aschendorf-Hümmling laden in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft wieder zu der Veranstaltung „Neues von der Steuer“ am 23. Oktober um 16.30 Uhr im Waldhotel Surwold nach Surwold ein. Steuerberater Müller und sein Team werden die Steueränderungen und den damit verbundenen Konsequenzen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vorstellen.
Die Veranstaltung ist kostenlos, jedoch ist eine verbindliche Anmeldung unter der Rufnummer 04479/ 939813 bei Pauline Norrenbrock erforderlich.

Bei CE-Kennzeichnung den Durchblick behalten

Die Handwerkskammer für Ostfriesland und die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) laden am 14. November Mitgliedsunternehmen zum kostenfreien Unternehmersprechtag „CE-Kennzeichnung“ ein. Die Veranstaltung findet in der Handwerkskammer, Straße des Handwerks 2, in Aurich nach Terminvereinbarung statt.

Mit der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller oder Importeur, dass sein Produkt die Mindest-Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen bestimmter EU-Richtlinien erfüllt. In Einzelgesprächen mit den Experten der Handwerkskammer, der IHK und eines Ingenieurbüros aus Bremen werden Fragen zur Herstellung, zum Import oder auch zum Umbau von Produkten oder Maschinen in Verbindung mit der CE-Kennzeichnung beantwortet.

Anmeldungen nimmt Laura Wienekamp unter der Telefonnummer 04941 1797-28 oder via E-Mail l.wienekamp@hwk-aurich.de entgegen.

Wirtschaftsecho - Inge Meyer e.K. - Quade-Foelke-Straße 6 - 26802 Moormerland
Tel.: 04954 - 8936-0 Fax: 04954 - 8936-29