Unternehmerecho

Popsängerin tauft das neue Schiff

Luxuskreuzer Norwegian Encore wird am 30. Oktober übergeben

Papenburg.

Die Überführung des neuen Schiffes der MEYER-WERFT, Norwegian Encore, verlief Ende September reibungslos. Die Schiffsüberführung erfolgte erneut vom Team der Lotsenbrüderschaft Emden. Die Emslotsen stellen traditionell den Werftkapitän der MEYER WERFT. Das gesamte Überführungsteam trainierte dieses Manöver am computergesteuerten Simulator in Wageningen in den Niederlanden, um so noch besser vorbereitet zu sein.

Das 169.145 BRZ große Kreuzfahrtschiff Norwegian Encore gehört zu den größten in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffen und wird 4.004 Passagiere aufnehmen. Nachdem die technische und nautische Seeerprobung auf der Nordsee erfolgt ist, wird das Schiff Ende Oktober in Bremerhaven an die Reederei übergeben.

Wirtschaftsecho - Inge Meyer e.K. - Quade-Foelke-Straße 6 - 26802 Moormerland
Tel.: 04954 - 8936-0 Fax: 04954 - 8936-29