Von Dieter Nannen

Welch eine Blamage für eines der größten und bedeutendsten Länder dieser Welt! Die Begleitumstände der Präsidentenwahl in den USA bewegten sich auf einem vorher nicht vorstellbaren Niveau. Es begann schon während des Wahlkampfes. Donald Trump beschränkte sich nicht auf eine sachliche Darstellung seiner Absichten für die Gestaltung der Politik, sondern kritisierte die Handlungen und Aussagen seines Rivalen Joe Biden in einer ungewöhnlich scharfen Form, die sich zum Teil hart an der Grenze zur persönlichen Beleidigung bewegte. Ein Beispiel: Trump bezeichnete Biden als den unfähigsten Bewerber um das Präsidentenamt seit Bestehen der USA!

Mit großem Unverständnis mussten wir mehrere überaus ungewöhnliche Tatsachen zur Kenntnis nehmen. Eine führende Nation dieser Welt benötigte mehrere Tage, bis sie zumindest ein vorläufiges Ergebnis feststellen konnte. In einigen Städten der USA verriegelten die Einzelhändler ihre Schaufenster, weil sie Gewalttätigkeiten der Anhänger des unterlegenen Kandidaten befürchteten. Trump bezeichnete sich als Wahlsieger, als noch längst nicht alle Stimmzettel ausgezählt waren. Er behauptete, in einigen Wahlbezirken seien Wahlfälschungen vorgenommen worden, gegen die er sich mit gerichtlichen Hilfen zur Wehr setzen werde. Die Auseinandersetzungen zwischen Trump und Biden haben zu einer Polarisierung in der Bevölkerung geführt.

Viele Politiker in der westlichen Welt befürchten, dass die Ereignisse in den USA ein Indiz für eine Veränderung der politischen Grundeinstellung sind. Bedenklich erscheint, dass ein Präsident, der Mitgliedschaften in internationalen Vereinigungen gekündigt und die nationalen Interessen in den Vordergrund gerückt hat, rund die Hälfte der Wählerstimmen erhalten hat.

Werden die Ereignisse der vergangenen Wochen das Ansehen der USA in der Weltöffentlichkeit nachhaltig beschädigen? Wird es dem Präsidenten Biden gelingen, das politische Klima in den USA zu normalisieren? Wie wird sich seine Wahl auf das Verhältnis der USA zu Europa auswirken? Diese Fragen lassen sich noch nicht zuverlässig beantworten. Die nächsten Monate werden sehr spannend werden!